• +49 (951) 54 946 Anrufbeantworter. Keine Geschäftsstelle.
Jetzt auch bei

Corona -Allgemeine Regelungen für den Schwimmverein

Stand: 20.08.2021, gültig bis voraussichtlich 10.09.2021

Allgemeine Regeln

– Allgemeine Regeln und Kontaktbeschränkung gemäß §2, §3, §4 und §5 der 13. BayIfSMV bzw. des Infektionsschutzgesetzes (IfSG)

– Einhaltung der Abstandsregelung von mindestens 1,5 m.

– Mund-Nasen-Bedeckungs- Pflicht in geschlossenen Räumen (auch auf den Toiletten).

– Die Sammelumkleiden und Duschen sind geöffnet. Bitte beachten Sie die gesetzlich vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen.

– Die WC-Anlage neben dem Spielplatz und an der Gymnastikhalle ist geöffnet.

– Ab einer Inzidenz von 35 in der Stadt Bamberg gilt die “3G-Regel” für alle Veranstaltungen in Innenräumen.

Beckenlandschaft

Die Beckenlandschaft wieder genutzt werden:

  • Öffnungszeit: 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr
  • Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5 m
  • Jeder Besucher muss sich mit der Markennummer und Uhrzeit registrieren.
  • Freiluftumkleiden am Becken sind vorhanden.
  • Die WCs, Sammelumkleiden und Duschen sind geöffnet. Bitte beachten Sie die gesetzlich vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen.

Aktuelle Inzidenzzahlen der Stadt Bamberg finden Sie hier.

Sportwoche + Freizeitsport

Übersicht der Möglichkeiten im Bereich Sport gemäß der 13. BayIfSM, §12:

 Inzidenz bis 35Inzidenz ab 35
Kontaktsport Outdoormöglich, maximale Belegung im Raum beachtenmöglich, maximale Belegung im Raum beachten
Kontaktfreier Sport Outdoormöglich, maximale Belegung im Raum beachtenmöglich, maximale Belegung im Raum beachten
Kontaktfreier Sport Gymnastikhallemöglich, maximale Belegung im Raum beachtenmöglich, maximale Belegung im Raum beachten
3G-Regel 1)
Kontaktsport Gymnastikhallemöglich, maximale Belegung im Raum beachtenmöglich, maximale Belegung im Raum beachten
3G-Regel 1)
Kraftraum  Nutzung möglich, maximale Belegung im Raum beachtenmöglich, maximale Belegung im Raum beachten, mit 3G-Regel 1)
Die Tabelle gilt für alle Sportarten

1) 3G-Regel:
Es ist ein schriftliches oder elektronisches negatives Testergebnis
a) eines PCR-Tests, PoC-PCR-Tests oder eines Tests mittels weiterer Methoden der Nukleinsäureamplifikationstechnik, der vor höchstens 48 Stunden durchgeführt wurde,
b) eines POC-Antigentests, der vor höchstens 24 Stunden durchgeführt wurde, oder
c) eines vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte zugelassenen, unter Aufsicht vorgenommenen Antigentests zur Eigenanwendung durch Laien (Selbsttests), der vor höchstens 24 Stunden durchgeführt wurde,
mitzuführen.
Ausgenommen von der Notwendigkeit der Vorlage eines Testnachweises sind
a) asymptomatische Personen, die im Besitz eines auf sie ausgestellten Impfnachweises (geimpfte Personen) oder Genesenennachweises (genesene Personen) sind,
b) Kinder bis zum sechsten Geburtstag und
c) Schülerinnen und Schüler, die regelmäßigen Testungen im Rahmen des Schulbesuchs unterliegen.

Bitte beachten Sie die Maskenpflicht in den Raumens des Schwimmvereins und die Abstandsregeln. Außerdem ist die Kontaktdatenerfassung bei der Nutzung der Räumlichkeiten und Teilnahme an den Sportkursen zu beachten. Ebenso ist die Anzahl der Personen in dem Kraftraum und in der Gymnastikhalle begrenzt.

Der Spielplatz unter freiem Himmel ist für Kinder nur in Begleitung von Erwachsenen geöffnet. Die begleitenden Erwachsenen sind gehalten, jede Ansammlung zu vermeiden und wo immer möglich auf ausreichenden Abstand der Kinder zu achten.

Gesetzliche Grundlagen & Weiterführende Informationen

Impressum         Datenschutzerklärung         Haftungsausschluss (Disclaimer)